30.10.2018: Einladung zum WJ-Seminar, Haselünne

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren,
liebe Gäste und Förderer,

alle reden von Transformation, Disruption oder schlicht Wandel und Veränderung. Michael Wefers hat 25 Jahre lang als Top-Führungskraft den Wandel in der Banken-, Spirituosen- und Fotobranche live erlebt, bevor er sich 2009 selbstständig machte. Mit seiner spannenden Karriere und seinen Erfahrungen als Berater und Trainer bietet er die besten Voraussetzungen, um uns die Themen „Nervenstärke in der Unternehmensführung“ und „Organisationsentwicklung unter Druck“ nahe zu bringen.

Wir alle stehen vor der Herausforderung, einerseits Menschen zu führen und andererseits unsere Aufgabenbereiche oder das ganze Unternehmen weiter zu entwickeln. Das Seminar wird uns für diese Themen sensibilisieren und uns Denkrahmen und Handlungsempfehlungen aufzeigen. Praxisnähe und viele eindrückliche Beispiele sind garantiert.

Wir laden Euch heute herzlich ein zum gemeinsamen WJ-Seminar mit Michael Wefers am

Dienstag, 30. Oktober 2018, 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr,
Private Kornbrennerei H. Heydt GmbH & Co. KG,
Neustadtstrasse 11, 49740 Haselünne.

Die Veranstaltung (inkl. Mittagessen) ist kostenfrei. „Anmelder-Und-Dann-Nicht-Kommer“ (gilt auch für Abmeldungen weniger als eine Woche vorher) halten ausnahmsweise bitte 50 Euro No-Show-Gebühr bereit.

Eure Teilnahmeentscheidung (An- bzw. Abmeldung) erbitten wir bis spätestens zum 21. September 2018 unter: www.wj-egb.de

Freundliche Grüße

Wirtschaftsjunioren Emsland – Grafschaft Bentheim
der Industrie- und Handelskammer
Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim

Friedrich Sanders
Vorstandssprecher

 

Zur Person:

Michael Wefers ist – neben seiner Frau – Inhaber der Wefers & Coll. Unternehmerberatung GmbH mit Sitz in Oldenburg. Sein Stil lässt sich mit „Herz und klarer Kante“ beschreiben.

Er und seine Frau sind auf die Themenfelder „Strategisches Personalmanagement“ und Headhunting spezialisiert.

Seine Erfahrung als Führungskraft und Trainer gibt er auch in seinem Buch „Führen unter Druck“ oder in seinen offenen Seminaren ( https://wefersundcoll.de/seminarangebote/ ) weiter.

Hier klicken um die Anmeldung zu starten